Mit seinem modernen Design, Jan Kath (Bochum, 1972) ist die Schaffung einer völlig neuen Perspektive auf Teppichen. Bis jetzt hat kein Teppichdesigner so viel Geld, Zeit und Anstrengungen in die Hand genommen wie Jan Kath Teppiche. Das Lebensprojekt des Bochumers hat sich von einem ganz kleinen lokalen, regionalen, dann nationalen, zu einem der mittlerweile international renommierten Unternehmen entwickelt.

Die Jan Kath Teppiche sind allesamt handgeknüpft in Teppichmanufakturen, die sich von Nepal, Thailand, Indien, Marokko bis in die Türkei erstrecken. Das verwendete Material ist robust und von herausragender Qualität. Hauptsächlich wird für die Teppiche tibetische Wolle verwendet, daneben chinesisch Seide und Brennnesselfaser.

Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt zss

Einzigartige natürliche Materialien mit handgemachtem modernste Produktionsprozesse geben jedem Teppich seinen besonderen Charakter.

Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt quality 03

Das wichtigste Material ist Wolle von der tibetanischen Hochland, eine der höchsten Qualität und robust.

quality-float-02 Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt quality float 02

Wolle von der tibetanischen Hochland.

quality_05 Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt quality 05

Nur Ökologisch geprüft, rein natürlichen oder Qualität Farbstoffen aus der Schweiz werden zum Färben.

quality-float-01 Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt quality float 01

Alle JAN KATH Teppiche können individuell in Größe, Format und Materialien individuell herrichten.

quality_01 Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt quality 01

In Wohn-Design-Trend lieben wir handwerklich hergestellten Produkte!

Inspirationen

Inspiriert von zahlreichen Reisen in pulsierenden Städten, Jan Kaths stärkstes Charaktermerkal ist es traditionell orientalische Techniken plus seine Mutter Ruhrgebiets mit einer modernen Wende und unkonventionellem Design zu verknüpfen. Dabei bedient er sich den verschiedensten Ideenhintergründen und zeitgenössichen Minimalismus, die auf den ersten Blick vielleicht unvereinbar mit klassichen Teppichmotiven, wie prunkvollen abendländischen Musterungen erscheinen. Aber genau dieser Stilbruch schlagt die Brücke von historischer Handwerkskunst zu gegenwärtigem Wohnen.

fairtrade-float-02 Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt fairtrade float 02

Jan kaths Familie war schon über mehrere Generationen im Teppichhandel tätig. Er kommt aus einem Umfeld, in dem es immer selbstverständlich war auf traditionelle Herstellungsprozesse zurück zu greifen. Nach seinem Zivildienstes hat jan Kath sich viel im Ausland aufgehalten, vorwiegend in Asien. In Kathmandu hat er einen ehemaligen Teppichlieferant seiner Eltern getroffen und seine Teppichmanufaktur übernommen, als dieser in Pension ging. Dabei hat er sich ohne jede professionelle Ausbildung womöglich etwas leichtsinning in ein grosses Abenteuer gestürzt. Seine Designs sind eigentlich aus einer Notwendigkeit heraus entstanden: Da er es sich nicht leisten konnte einen Designer für die nächste Kollektion zu bezahlen, hat er sich mutig selbst daran versucht.

designer-float-02 Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt designer float 02

Der 42 Jährige hat viele Inspirationen aus seiner Heimat, dem Ruhrgebiet und der dortigen rauen Industrielandschaft gewonnen. Auch seine zahlreichen Reisen haben ihm neue Blickwinkel eröffnet, was das Bewusstsein für die Herkunft und die Bewahrung von Traditionen betrifft.

Kollektionen

Der 42 Jährige hat viele Inspirationen aus seiner Heimat, dem Ruhrgebiet und der dortigen rauen Industrielandschaft gewonnen. Auch seine zahlreichen Reisen haben ihm neue Blickwinkel eröffnet, was das Bewusstsein für die Herkunft und die Bewahrung von Traditionen betrifft.

Mit über dreissig Kollektionen war Jan Karth nicht nur ausserordentlich fleissig sondern hat sich auch einen Namen in der Teppichbranche gemacht.

     Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt slide 2 image

Erased Heritage Kollektion

Darunter ist besonders eine Kollektion, die für jan Kath von grosser persönlicher Bedeutung ist und in die viel Herzblut geflossen ist. Die Kollektion ist eine Hommage an den traditionellen orientalischen Teppich. Mit Inspiration von die alten Mustern, Techniken und Qualitätsstandards, Jan Kath dreht sich auch um alte Webermeister, diese Entwürfe wieder zum Leben zu bringen. Dekonstruktive Texturen, die gepaart mit erfrischender Ästhetik, eine gehaltvolle Symbiose eingehen. Sie  beweist wie aktuell der oftmals negativ und als angestaubt konnotierte Begriff „Tradition“ sein kann. jan Karth erklärt diesen Effekt: „Tradition ist nicht monolitisch, Tradition ist auch immer in Bewegung. Sie bewegt sich oftmals nur so langsam, dass man innerhalb eines Menschenlebens den Eindruck gewinnt sie würde stillstehen.“

 Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt slide 01

Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt slide 02

Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt slide 04

Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt slide 05

slide_06 Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt slide 06

slide_08 Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt slide 08

slide_09 Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt slide 09

slide_10 Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt slide 10

slide_12 Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt slide 12

slide_13 Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt slide 13

Spacecrafted

Eine grosse Herausforderung vor allem auf technischer Ebene, war die Kollektion „Spacecrafted“, die fotorealistische Teleskopaufnahmen in Stoff übersetzt. Ein einziger „Spacecrafted“ Teppich hat bis zu 80 Farben in zwei Materialien, welche 160 Färbeschritte mit sich bringen.

slide_03 Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt slide 03

spacecrafted_carpet_03 Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt spacecrafted carpet 03

spacecrafted_carpet_04 Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt spacecrafted carpet 04

Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt spacecrafted carpet 05

Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt spacecrafted carpet 07

Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt spacecrafted carpet 08

spacecrafted_carpet_01 Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt spacecrafted carpet 01

spacecrafted_carpet_02 Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt spacecrafted carpet 02

Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt bb art 750

From Russia with Love

Es wäre schwierig, die Opulenz dieses Design zu übertreffen. Prächtige Rosen und Blumenkränzen schütten das Grundmuster des Teppichs bilden. Die petaled Motive erinnern an die traditionellen Schals und Kopftücher noch bis zum heutigen Tag in den ländlichen Gebieten, die von alten russischen Frauen getragen. Die Sammlung wird von auch Teppiche in Karabach und anderen Provinzen im Süden Russlands um 1900. Die Muster sind ein einzigartiges und emotional starkes Stück Kunst geschaffen mit satten, leuchtenden Farben der tibetischen Hochlandwolle und chinesische Seide, so dass jedes Endprodukt gemacht inspiriert. Diese Teppiche bestimmen den Charakter des Raumes Sie sind in und erstellen Sie einen Mittelpunkt des Interesses.

slide_01 Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt slide 011

russia_carpet_01 Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt russia carpet 01

russia_carpet_02 Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt russia carpet 02

russia_carpet_03 Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt russia carpet 03

russia_carpet_04 Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt russia carpet 04

russia_carpet_05 Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt russia carpet 05

russia_carpet_06 Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt russia carpet 06

russia_carpet_07 Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt russia carpet 07

russia_carpet_08 Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt russia carpet 08

Seine Teppiche haben viele Auszeichnungen (Red Dot, Carpet Design Award und viele mehr) gewonnen und sind oft in Kunst und Design Museen ausgestellt (darunter das Museum für angewandte Kunst in Frankfurt, Kunstmuseum Riga Bourse, und der Beijing International Design Triennale).

Quelle: The Interior Post Zeitschrift, NO 1 – März 2016

See also: Top 10 moderne Teppiche

Was denken Sie drüber? Ihre Meinung is für uns wichtig, so fergessen Sie nicht den Kommentar!

Jan Kath Teppiche Jan Kath Teppiche – eine Reise um die Welt bb rugs 750