Möbel bei Nils Holger Moormann: so kreativ wie funktional pressed red balcony 2

Denken Sie zufällig darüber nach, dieses Jahr einen Winterurlaub zu machen? Dann schlage ich etwas vor. Eine gute Idee ist es wahrscheinlich, eine von den 16 in den Alpen gebauten Wohnungen, die Moormann-Herberge bilden. Ein Angebot der Nils Holger Moormann Firma, die – jeder wird es bestätigen – nie enttäuscht hat.

Möbel bei Nils Holger Moormann: so kreativ wie funktional 557bb92c20

Möbel bei Nils Holger Moormann: so kreativ wie funktional Imagem1 Wohnung

Berge ist der Name dieses Aufenthaltsort, wo man zum Beispiel Wintersportarten ausüben kann, aber die auch Aktivitäten für die nicht so abenteuerlich bietet: Sauna, Boule… und eine Bibliothek, in der man eingeladen wird, sein für N. H. Moormanns im Moment Lieblingsbuch auszutauschen.

Möbel bei Nils Holger Moormann: so kreativ wie funktional Imagem2 Sauna

Obwohl dieser einen ganz entspannenden Urlaub aussieht, würde ich gerne an Stelle davon über die Firma schreiben. Alles ist mit einem einzigen Kopf eingefangen – N. H. Moormans, natürlich – und er hat sich bis heute zu einer nicht nur kompetenten, sondern auch renomierten Firma entwickeln, die jetzt aus 20 Mitarbeitern besteht und die in internationaler Hinsicht anerkannt wird.

Diese 1992 in Aschau (im Chiemgau) niedergelassene Firma ist dafür bekannt, die ehemaligen Techniken der Möblierungsproduktion mit einer ständigen Wünsch zu erneuern zu verbinden. Auch ihre regionale Natur – alle Designers und Handwerker kommen aus Aschau oder aus den umgebenden Zonen – wird mit internationalen Kontakten und Partnerschaften ausgeglichen.

Möbel bei Nils Holger Moormann: so kreativ wie funktional Imagem3 PaulPaula

Möbel bei Nils Holger Moormann: so kreativ wie funktional Imagem4 Moorless

Möbel bei Nils Holger Moormann: so kreativ wie funktional Imagem5 FNP

Die Neuigkeiten der Firma enthalten das Ehepaar Paul & Paula, zwei Tische von Matthias Ferwagner, die allein erworben werden können, aber die besser aussehen, wenn sie zusammen sind. Das Stück Moorless von N. H. Moormann selbst ist eine Gesamtheit von Metallboxen, die beim Essen, Spielen, einfach was man wünscht benutzt werden können. Mit verschiedenen Farben, mit der gleichen Farbe, mit / ohne Tischplatten… Personalisierung ist das Leitmotiv! Auch das schon bekannte Regalsystem FNP wird jetzt mit einem Sekretär und entsprechende Beleuchtung komplementiert.

Beneidenswertes Werk, oder?

 

Quelle: Nils Holger Moormann