Unglaubliche Samt Sessel, die bei Maison et Objet anwesend waren. Maison et Objet 2017 kommt auf. Wie jedes Jahr findet es zwischen dem 20. und dem 24. Januar in Paris statt. Die Möbel-Show ist eine führende Design-Veranstaltung für Innenarchitekten, Architekten und Design-Liebhaber zu halten mit den neuesten Wohnideen und Einrichtungsideen und Luxus Möbel. Wir haben einen Blick auf die diesjährigen Aussteller geworben und einige unserer Lieblings-Moderne-Aussteller ausgewählt.

Luxus-Möbel 10 Frühjahr Luxus-Möbel für Wohnzimmer 7xjrF3 “Schöner Wohnen” “Schöner Wohnen” Beste Artikel über Wohnzimmer 7xjrF3 AD100 2017 Herzog und de Meuron aus der Schweiz AD100 2017 7xjrF3 Maison et Objet Unglaubliche Samt Sessel, die bei Maison et Objet anwesend waren 7xjrF3

Lesen Sie auch: Frühling Chalets Deko Ideen

BRABBU

Unglaubliche Couchtisch, die bei Maison et Objet anwesend waren Maison et Objet Unglaubliche Samt Sessel, die bei Maison et Objet anwesend waren collage5 e1484307993980

BRABBU ist eine Designmarke, die eine intensive Lebensweise widerspiegelt, die Kraft in einen urbanen Lebensstil bringt. Wir produzieren ein vielfältiges Sortiment an Möbeln, Wohn Möbeln, Polstermöbeln, Beleuchtung, Teppichen, Kunst und Accessoires, die Geschichten aus der Natur und Welt erzählen. Alle diese Geschichten werden durch die Materialien, die Qualität, die Düfte, die Aromen und die Farben entstehen. Mit BRABBU erhalten Sie mehr als ein Design-Stück, erhalten Sie einzigartige Empfindungen in perfekter Harmonie mit Ihren Räumen und Ihre Persönlichkeit. BRABBU Designstücke sind ein Geschenk für die Sinne. Jeden Tag unsere Designer und Handwerker suchen die innovativsten Materialien und Techniken, um den Komfort und Funktion, die Ihre Räume verdienen zu bringen.

Der Tempel der Hera ist eines der prächtigsten Beispiele der ionischen griechischen Architektur. Der HERA-Sessel ehrt diese zeitlose Kunst durch ihre kreative Gestalt.

 

TOM DIXON

Unglaubliche Couchtisch, die bei Maison et Objet anwesend waren Maison et Objet Unglaubliche Samt Sessel, die bei Maison et Objet anwesend waren collage6 1

Das Tom Dixon Studio arbeitet international, von London und New York bis nach LA und Tokyo. Tom Dixon ist zweifellos einer der britischen Top Interior Designer sowie Besitzer der Tom Dixon Beleuchtung, Möbel und Accessoires Marke. Seine Arbeit wurde weltweit gefeiert und er erhielt eine OBE für Dienstleistungen für British Design. Bei der Suche nach modernen Stühlen bei Maison et Objet 2017, stellen Sie sicher, an Tom Dixon vorbeiziehen.

 

BRAXTON

Unglaubliche Couchtisch, die bei Maison et Objet anwesend waren Maison et Objet Unglaubliche Samt Sessel, die bei Maison et Objet anwesend waren collage4

Die BRAXTON Moderne Stühle haben einen einzigartigen skandinavischen Stil, beeinflusst von der nordischen Gemütlichkeit mit teilweise ein Design-Touch.

FENDI CASA

Unglaubliche Couchtisch, die bei Maison et Objet anwesend waren Maison et Objet Unglaubliche Samt Sessel, die bei Maison et Objet anwesend waren collage3

Die Fendi Casa Kollektion wurde 1987 von Alberto Vignatelli gegründet. Seine starke Intuition, Innenräume in der gleichen Weise zu gestalten, wie Fendi eine Generation von Frauen mit Kleidern und Accessoires gekleidet hat, erwies sich als das perfekte Treffen von Mode und Design. Heute bietet Fendi Casa einen glamourösen und kosmopolitischen Lebensstil, mit einer Sammlung moderner Stühle. Ein Innenarchitekturprojekt, das neue, von einer raffinierten Ästhetik geprägte Wohnkonzepte und eine aus harmonischer Verschmelzung von Design und Mode geborene Atmosphäre vorwegnimmt.

 

ESSENTIAL HOME

Unglaubliche Couchtisch, die bei Maison et Objet anwesend waren Maison et Objet Unglaubliche Samt Sessel, die bei Maison et Objet anwesend waren collage2 1

Mitte des Jahrhunderts moderne Linien, die wichtige historische Hinweise aus den 30er und 60er Jahren und mit zeitgenössischen Einflüssen verschmelzen. Die Harmonie von maskulinen und femininen, klassischen und zeitgenössischen, ist die Essenz der Marke Maverick mit seiner Verfeinerung und emblematischen Stil, der in seiner modernen Stühle widerspiegelt.Die Marke befasst sich mit verschiedenen, intimen und gemütlichen Ambiente, die die Eleganz und den Luxus, Vermittelt durch die Verwendung von reicher Material jetzt in einem häuslichen Umfeld.

 

JONATHAN ADLER

Unglaubliche Couchtisch, die bei Maison et Objet anwesend waren Maison et Objet Unglaubliche Samt Sessel, die bei Maison et Objet anwesend waren collage1 1

Potter, Designer und Autor Jonathan Adler startete seine Namensvettermarke, nachdem er seinen Job verlassen hatte, um seine erste Liebe zu verfolgen: Töpferei. 1993 kaufte Barneys seine Töpferei und fünf Jahre später eröffnete er sein erstes Geschäft in Soho. Jonathans Adler-Wunsch, alle Bits zu entwerfen, die man braucht, um ein makellos schickes Haus zu schaffen, führte zu mehr und mehr. Heute sind wir ein Design-Unternehmen mit über 25 Filialen weltweit, eine blühende E-Commerce-Website und ein Großhandel mit über 1.000 Standorten weltweit und einige atemberaubende moderne Stühle.

Luxus-Möbel 10 Frühjahr Luxus-Möbel für Wohnzimmer bb upholstery 750 “Schöner Wohnen” “Schöner Wohnen” Beste Artikel über Wohnzimmer bb upholstery 750 AD100 2017 Herzog und de Meuron aus der Schweiz AD100 2017 bb upholstery 750 Maison et Objet Unglaubliche Samt Sessel, die bei Maison et Objet anwesend waren bb upholstery 750

Siehe auch: Bringen Sie moderne Frühjahr Trends in Ihrer Haus-Dekor

Ihre Meinung ist uns wichtig. Teilen Sie es mit uns!

Besuchen Sie unsere Pinterest Seite, Twitter und Facebook! Danke schön!

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag!